A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W

Runflat-Reifen

Runflat-Prinzip basiert auf Reifen mit selbsttragenden, verstärkten Seitenwänden. Es verhindert im Pannenfall das Einklemmen und Zerstören der Reifenflanken. Selbst bei völligem Druckverlust ist damit eine begrenzte Weiterfahrt möglich.

Es dürfen nur Fahrzeuge mit Runflat-Reifen ausgestattet werden, die über ein Reifendruck-Kontrollsystem verfügen. Runflat-Reifen entsprechen in ihren Abmessungen und technischen Eigenschaften Standardreifen gleicher Größe und Ausführung.

Eine Mischbereifung ist nicht empfehlenswert, weil dann die Runflat-spezifischen Pannenlaufeigenschaften nicht auf jeder Achsposition gegeben sind. Bei Runflat-Reifen muss der Luftdruck besonders sorgfältig überprüft und eingestellt werden. Darüber hinaus dürfen diese Reifen wegen ihrer anspruchsvollen Technik nur durch speziell geschulte und zertifizierte Fachhandels-Betriebe montiert werden.