A
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W

Reifenschutz

Zeigen Sie Respekt vor Bordsteinkanten. Denn das falsche Auffahren auf Bordsteinkanten birgt hohe Risiken für die Lebensdauer eines Reifens. Werden sie mit zu hoher Geschwindigkeit oder in spitzem Winkel überfahren, kann es zu einem Stoßbruch kommen.

Ausbeulungen in der Reifenflanke deuten auf solche Schäden hin, mögliche Folge ist Luftverlust, der bei hoher Geschwindigkeit oder hoher Beladung zu erhöhter Unfallgefahr führen kann. Wenn ein Reifenschaden vermutet wird (Beule in der Seitenwand), so sollte dieser Reifen unverzüglich durch einen Reifenspezialisten untersucht werden.

Tipp: Fahren Sie Bordsteinkanten - sofern unbedingt nötig - nur ganz langsam und in möglichst stumpfem Winkel hinauf. Vermeiden Sie auch beim Parken am Bordstein, den Reifen "einzuquetschen".