Reifen Palacek GmbH
Am Butterhügel 1
66450 Bexbach

Tel.: 06826 / 3001
Fax: 06826 / 51814
E-Mail: info@reifen-palacek.de
Öffnungszeiten

Mo. bis Fr.:08:00-12:00 u. 13:00-17:00 Uhr
Samstag:08:00-12:00 Uhr
Komplettrad-Konfigurator
incl. RDKS Auswahl
Einlagerung abrufen
Kundenzugang
So finden Sie uns
Routenplaner

Einfahren

Es wird empfohlen, neue Reifen die ersten 200 bis 300 km bei mittlerer Geschwindigkeit einzufahren. Erst wenn die Reifen auf trockener Straße einige hundert Kilometer gefahren worden sind, können sich die während der Produktion aufgetragenen Trennmittel sowie der Alterungsschutz vom Profil lösen. Die Lauffläche wird leicht angerauht und erst jetzt werden die Reifen richtig griffig. Weiterhin können Vollgas und plötzliche Bremsmanöver während der ersten hundert Kilometer zum Verrutschen des Reifens auf der Felge führen. Die beim Aufziehen auf das Gummi aufgetragene Montagepaste setzt anfänglich die Haftung zwischen diesen beiden Teilen herab.

Fahren Sie also mit frischen Reifen zunächst verhalten und kalkulieren Sie besonders bei fabrikneuen Winterreifen ein, dass diese erst nach kurzer Zeit ihre volle Wintertauglichkeit erreichen.